Das Freizügigkeitskonto in Kürze

  • Vorzugszins
  • Steuervorteile: keine Besteuerung bis zum Bezug des Kapitals, reduzierte Besteuerung bei Auszahlung
  • Zinsen: verrechnungs- und einkommenssteuerfrei

 

Gute Gründe für ein Freizügigkeitskonto

  • Sie wechseln die Arbeitsstelle und verfügen über einen Überschuss in der beruflichen Vorsorge.
  • Sie haben Ihre Arbeitsstelle verloren.
  • Sie unterbrechen Ihre Berufstätigkeit auf (un-)bestimmte Zeit.
  • Sie machen sich selbständig, möchten sich Ihre Freizügigkeitsleistung aber nicht sofort auszahlen lassen.
  • Sie lassen sich scheiden.

 

In welchen Fällen ist eine Auszahlung möglich?

  • Frühestens fünf Jahre vor Erreichen des ordentlichen AHV-Alters
  • Finanzierung von selbstgenutztem Wohneigentum oder Amortisation einer bestehenden Hypothek auf selbstgenutztem Wohneigentum
  • Bezug einer vollen Invalidenrente der IV
  • Aufnahme einer selbständigen Erwerbstätigkeit
  • Endgültiges Verlassen der Schweiz

Preise und Konditionen

Währung CHF
Zinssatz 0.200%
Verrechnungssteuer kein
Rückzugsbedingungen gemäss den gesetzlichen Bestimmungen
Buchungsspesen kostenlos
Abschlussspesen kostenlos
Rückzahlung CHF 30.-
Zugang zum Wohneigentum CHF 300.- pro Abhebung
Jährlicher Kontoauszug kostenlos
Zusätzlicher Kontoauszug CHF 5.-
Postgebühren kostenlos
Portospesen kostenlos

Freizügigkeitskonto eröffnen

Mit wenigen Klicks können Sie ein Freizügigkeitskonto online eröffnen. Unser Beratungsteam kümmert sich um alles Weitere.
 

Jetzt Konto eröffnen