Die Oeko-Hypothek in Kürze

  • Für den Bau oder die Renovation von Liegenschaften oder Geschäftsräumen gemäss den ökologischen Kriterien eines Minergie-Labels oder eines GEAK
  • Einsparung von CHF 12'500.- dank einem Zinsbonus von 0.5% auf einer Festzinshypothek von maximal CHF 500'000.- über 5 Jahre.
  • Für die Restschuld: freie Wahl zwischen fester und variabler Hypothek 
  • Persönliche Beratung gestützt auf unsere Immobilienmarkt-Expertise


Minergie-Label und GEAK

Die Minergie-Standards stellen hohe Anforderungen an die Gebäudeisolierung. Luftdichtigkeit, Abwesenheit von Wärmebrücken und Komfortlüftung gehören zu den Grundkriterien für den Erhalt der Labels Minergie und Minergie-P.
Der Gebäudeenergieausweis der Kantone (GEAK) informiert in Form einer Energieetikette (wie beispielsweise bei Haushaltgeräten üblich) über die Energiequalität von Gebäuden. Der GEAK wird durch zertifizierte GEAK-Experten ausgestellt.
 

Voraussetzungen für eine Oeko-Hypothek

Für den Abschluss einer Oeko-Hypothek müssen Sie den Bau oder die Renovation Ihrer Immobilie gemäss einem Minergie-Label oder den Kriterien des Gebäudeenergieausweises der Kantone (GEAK) durchführen.
Wir empfehlen Ihnen ausserdem, das Gebäudeprogramm des Bundes und der Kantone einzusehen, um gegebenenfalls einen Förderbeitrag zu erhalten.
 

Hypothekarfinanzierung einer Renovation oder eines Neubaus nach ökologischen Standards

Als Bank, die sich für die Einhaltung guter Umweltschutzpraktiken stark macht, fördert die FKB insbesondere umweltschonende Neubauten und Renovationen. Egal ob Sie Ihre Immobilie aufwerten, Ihrer Geschäftsräume vergrössern oder Ihre Büros vor Naturgefahren schützen möchten, wir stehen Ihnen bei Ihrem Bau- oder Renovationsprojekt zur Seite.

Theresia Meister

Theresia Meister

Beraterin Kundendienst

0848 352 352

Preise und Konditionen

Neubauten Minergie-Label
GEAK-Zertifikat, Kategorie A
gleichwertiges Zertifikat
Sanierungen Minergie-Label
GEAK-Zertifikat, Kategorien A, B oder C
Bestätigung, dass das Gebäude Gegenstand einer Sanierung ist, die im Gebäudeprogramm von Bund und Kantonen vorgesehen ist
gleichwertiges Zertifikat
Kauf eines bestehenden Gebäudes Minergie-Label
GEAK-Zertifikat, Kategorien A, B oder C
Laufzeit 5 Jahre
Zinssatz 0.500% Ermässigung auf dem Festzins auf max. CHF 500’000.-
Abschluss vierteljährlich
Minimalbetrag kein
Maximalbetrag CHF 500'000.-
Amortisation richtet sich nach Verschuldungshöhe und Bauobjekt
Kündigung während 5 Jahren unkündbar
Hinweis keine Kumulierung mit anderen Angeboten einschliesslich Vorzugsbedingungen möglich

Vereinbaren Sie Ihre Beratung zur Oeko-Hypothek gleich online

Geben Sie uns Ihren bevorzugten Beratungstermin an. Unser Beratungsteam kümmert sich um alles Weitere.

Jetzt Termin vereinbaren