Das Dokumentarakkreditiv in Kürze

  • Unterliegt den Vorschriften der Internationalen Handelskammer.
  • Garantiert dem Importeur, dass der Lieferant ihm die Ware zusendet.
  • Garantiert dem Lieferanten, dass er nach dem Versand der Ware bezahlt wird, sofern die Vertragsbedingungen eingehalten werden.


Das Dokumentarinkasso in Kürze

  • Der Verkäufer übergibt der FKB die für das Inkasso erforderlichen Dokumente.
  • Die FKB stellt die Dokumente der Bank des Käufers mit der Anweisung zu, dem Käufer die Dokumente erst nach Erhalt der Bezahlung bzw. eines entsprechenden Wechsels auszuhändigen.
  • Der Käufer kann daraufhin die Ware gegen Vorlage der erhaltenen Dokumente entgegennehmen.

Preise und Konditionen

Nehmen Sie Kontakt mit einem Berater auf.

Vereinbaren Sie Ihren Beratungstermin zum Dokumentarakkreditiv oder -inkasso gleich online

Geben Sie uns Ihren bevorzugten Beratungstermin an. Unser Beratungsteam kümmert sich um alles Weitere.

Jetzt Termin vereinbaren