Aus e-Rechnung wird eBill

Wie alle Banken in der Schweiz hat auch die FKB die Dienstleistung e-Rechnung auf das neue Portal eBill der SIX Paynet AG migriert. Diese Änderung ist für alle Schweizer Finanzinstitute verbindlich.
 

eBill in Kürze

  • Empfang und Überprüfung der Rechnungen im PDF-Format im SIX Portal
  • Ablehnungsmöglichkeit bei Unstimmigkeiten
  • Zahlungsdatum wählbar, Ihr Konto wird nicht automatisch belastet.
  • Freigabe der Rechnungen rund um die Uhr möglich: mit nur einem Mausklick.
  • Ebenso sicher wie Ihr e-banking: Die Übermittlung erfolgt verschlüsselt, Dritte können nicht auf Ihre Rechnungen zugreifen.
  • Auf Wunsch E-Mail-Benachrichtigung bei Eingang einer neuen Rechnung
  • Umweltschonend: CO2-Emissionen aus der Produktion und dem Transport von Papierrechnungen entfallen.


eBill für Rechnungssteller   

Möchte Ihr Unternehmen selbst eBill ausstellen? Dann kann es sich dem eRechnungsnetzwerk der SIX Paynet AG anschliessen. Damit senken Sie Ihre Fakturierungskosten. Das System ist einfach: Sie übermitteln Ihre Rechnungsdaten der SIX Paynet AG. Diese verarbeitet sie, stattet sie mit einer elektronischen Signatur aus und sendet sie anschliessend an die Rechnungsempfänger. Mehr dazu www.e-rechnung.ch

Christelle Bardy

Christelle Bardy

Beraterin Service Line

0848 352 352

Sich für eBill anmelden

Step number 1

Loggen Sie sich ins e-banking ein und klicken Sie auf «Für eBill registrieren».

Step number 2

Aktivieren Sie die Dienstleistung, indem Sie die verschiedenen angeforderten Validierungen durchführen.

Step number 3

Wenn Sie auf dem SIX eBill-Portal sind, bearbeiten Sie Ihre Rechnungen.

Preise und Konditionen

eBill kostenlos

Beantragen Sie einen e-banking Vertrag

Mit wenigen Klicks können Sie auf Ihre Konti zugreifen.

Anmeldung e-banking